Binnenkanal 2.05.2013
Rheintaler Binnenkanal
Hauptgewässer des Fischereivereins Oberrheintal bildet der Rheintaler Binnenkanal zwischen der alten Brücke Kriessern bis zum Kraftwerk in Oberriet (ca. 7 Kilometer). Fischereisaison ist vom 16. März bis Ende November. Die Forellensaison wird am 16. März eröffnet und endet am 30. September.

Die Äschensaison dauert jeweils vom 1. Mai bis Ende September.

Neu:
Ab 2015 können Vereinsmitglieder eine zusätzliche Aeschenkarte für den Zeitraum vom 1. Oktober bis Ende November lösen. -Link-

Mehr:

Daneben können unsere Seitenbäche ebenfalls zwischen dem 1. Mai und 30. September befischt werden.

Hintergrundinformationen Rheintaler Binnenkanal
Partner/Sponsoren
Vielen Dank für die Unterstützung:

EDY TOSCANO AG
Rätusstrasse 12
CH - 7000 Chur
Tel. +41 (0)81 255 19 19

News
SAK dürfen Fischen das Wasser abdrehen
Die St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK). .....

Bedeutendes Naherholungsgebiet
Die abgeschlossene Revitalisierung ... .....

Alle News lesen
Nächste Termine