Fischereieröffnung 2017 16.03.2017
Endlich, der 16. März! Dieses Jahr ein Donnerstag und nach der langen Winterpause ein Wendepunkt in der biologischen Uhr jedes Fischers.
Einer jener Tage welcher sich der bekennende Fischer dick in seiner Agenda angestrichen hat, zeigte sich dieses Jahr von seiner schönsten Seite. Ein frischer klarer Märzmorgen bei plus 3 Grad. Es konnten bereits kurz nach sechs Uhr die ersten Mitglieder am Kanal gesichtet werden.
Man begutachtete das dunkle Gewässer. Ab 06:20 war es dann hell genug um erste Würfe zu wagen. Unser Gewässer führte leicht trübes Wasser, gerade recht um eine unbedachte Forelle zu überlisten.
Im Laufe des Vormittags berichteten die Vereinsmitglieder von schönen Fängen, missglückten Anlandeversuchen kapitaler Exemplare oder von übermotivierten Traktorfahrern welche unsere Fischer in Staub hüllten.

Der äusserst sonnige, milde Märztag lud richtiggehend dazu ein die Zeit länger als sonst am Gewässer zu verbringen.

Bis zum Sonnenuntergang war ein buntes Treiben zu beobachten. Man spürte die wiedererwachten Instinkte unserer kleinen und grossen Mitglieder.

Gegen Abend kehrte wieder Ruhe ein an unserem Gewässer.
Ein herrlicher Tag war uns vergönnt und für manch Einen hat die neue Saison verheissungsvoll begonnen.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern eine
erfolgreiche Saison!

Petri Heil
Partner/Sponsoren
Vielen Dank für die Unterstützung:

EDY TOSCANO AG
Rätusstrasse 12
CH - 7000 Chur
Tel. +41 (0)81 255 19 19

News
SAK dürfen Fischen das Wasser abdrehen
Die St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK). .....

Bedeutendes Naherholungsgebiet
Die abgeschlossene Revitalisierung ... .....

Alle News lesen
Nächste Termine