Fischereieröffnung 1016 16.03.2016
16. März DS
Endlich, der 16. März, dieses Jahr ein Mittwoch und nach der langen Winterpause ein Wendepunkt in der biologischen Uhr jedes Fischers. An ein Ausschlafen kann nicht mehr gedacht werden. Einer jener Tage welcher sich der bekennende Fischer dick in seiner Agenda angestrichen hat, zeigte sich dieses Jahr von seiner wechselhaften Seite. Ein Märzmorgen mit leichtem Schneefall bei leichten Minusgraden. Im Gegensatz zum letzten Jahr schon fast gemütlich. Es konnten bereits kurz nach sechs Uhr die ersten Mitglieder am Kanal gesichtet werden. Man begutachtete das dunkle Gewässer. Ab 06:30 war es dann hell genug um erste Würfe zu wagen. Unser Gewässer führte, da es noch kalt war sehr klares Wasser. Im Laufe des Vormittags konnte von schönen Fängen berichtet werden. Vereinzelte Bachforellen und einige Hechte, meist jedoch Regenbögler zwischen 30 und 45 cm konnten präsentiert werden.
Je länger der Tag dauerte, umso freundlich zeigte sich der Tag für unsere Fischer.

Bis zum Sonnenuntergang war ein reges Treiben zu beobachten. Man spürte die wiedererwachten Instinkte unserer kleinen und grossen Mitglieder. Manch prächtige Aesche wurde schweren Herzens zurückgesetzt in der Hoffnung, sich im Mai unter anderen Umständen wieder zu treffen.

Gegen Abend kehrte wieder Ruhe ein an unserem Gewässer.
Ein schöner Tag war uns vergönnt und für manchen hat die neue Saison wieder verheissungsvoll begonnen.

Petri Heil
Partner/Sponsoren
Vielen Dank für die Unterstützung:

EDY TOSCANO AG
Rätusstrasse 12
CH - 7000 Chur
Tel. +41 (0)81 255 19 19

News
Teures Gewässer und lästige Vögel
Ein Fischer geht nicht ans Ufer, weil... .....

Eisfischen..
«Das Schönste ist das Drumherum» ... .....

Alle News lesen
Nächste Termine
Neufischerinstruktion
Wann: 2017-03-11
Wo: Rest. Sonne Altstätten
Zeit: 14:00
Alle Neufischer haben diesen Termin wahrzunehmen.

Mit anschliessender Gewässerbesichtigung.
alle Termine